Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Anleitungen / Manuals Raumsteuerung Hörsaal
Artikelaktionen

Raumsteuerung Hörsaal

crestron touchpanelDie großen Hörsäle sind mit einer szenenbasierten Raumsteurung von Crestron ausgestattet. Mit ihr können die Beamer, die Audioanlage und die Beleuchtung gesteuert werden.

 

 

 

 

 

 

Inbetriebnahme (bitte Reihenfolge einhalten):

  • Evtl. muß das Panel angetippt werden, damit ein Bild erscheint.
  • auf Start tippen und Szene auswählen:
    • nur Mikrofon = Beamer bleibt aus
    • Notebook & Mikrofon = Beamer wird eingeschaltet und auf VGA geschaltet
    • Aofpult & Mikrofon = Beamer wird eingeschaltet und der Eingang auf das Pult geschaltet
  • Dann Notebook bzw AOF-Pult anschließen und einschalten.
  • beim Verlassen das Saales einfach auf Alles aus tippen.

Extras:

  • erweitert Audio = zusätzliche Audioquellen können eingeschaltet und ausgesteuert werden
  • erweitert Licht = die Funktionen entsprechen denen der Schalter an der Wand
  • erweitert Beamer = weitere Funktionen des Beamers (Quellenwahl etc.)

 

man kann die Fenster oben rechts jeweils schließen 

FAQ:

Beamer geht nicht an  -  versuchen den Beamer direkt am Gerät einzuschalten

Beamer ist an, aber Bild ist blau  -  Eingang (Source) wählen, und Kabel kontrolieren

einzelne Farben fehlen auf dem Beamer - meist Kabel defekt

kein Mikrofon-Ton auf Saalanlage - Mute Schalter am Mikrofo kontorlieren, evtl frequenz am Sender verstellt

kein Mikrofon-Ton auf Pult - Mute Schalter am Mikrofo kontorlieren, evtl frequenz am Sender/Empfänger verstellt

 

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge